Anna Hermann Schule

Die 1922 in Berlin gegründete Anna Herrmann Schule ist eine der ältesten und traditionsreichsten Schulen in Deutschland zur Ausbildung von staatlich geprüften Gymnastiklehrern/innen. Heute ist sie Berufskolleg, Schule der Sekundarstufe II und Berufsfachschule für Gymnastik und seit 2001 auch Berufsfachschule für Kosmetik. 2012 wird sie Höhere Berufsfachschule für Gymnastik und seit 2013 ist sie auch Berufliches Gymnasium für Erziehung und Soziales im Aufbau. Nun kann neben der Allgemeinen Hochschulreife auch der Abschluss Erzieher/in oder Freizeitsportleiter/in erworben werden.
 
Das Kollegium umfasst 21 Lehrer/innen mit entsprechenden, für den Lehrberuf qualifizierenden, Studiums- und Berufsabschlüssen.

In ihrer über 90 jährigen Schulgeschichte hat die Anna Herrmann Schule über 5000 Gymnastiklehrerinnen und seit 1994 auch sehr erfolgreich Gymnastiklehrer ausgebildet.

Jährlich legen ca. 75 Schüler/innen die Examensprüfung zum/r Gymnastiklehrer/in bzw. zum/r Kosmetiker/in ab, mit parallelem Erwerb der allgemeinen Fachhochschulreife.
Die meisten unserer Absolventen/innen starten anschließend, nach Neigung, ihre Berufskarriere im großen Arbeitsfeld von Gesundheit, Sport, Bewegung, Fitness, Freizeit, Wellness und Kosmetik. Einige unserer ehemaligen Schüler/innen ergreifen die Möglichkeit und nehmen ein Studium an einer Fachhochschule auf.
Der Unterricht findet Montag bis Freitag von 08.15 – 15.15 Uhr statt. Samstags ist generell unterrichtsfrei. Die Klassengrößen liegen zwischen 22 und 28 Schülern/innen.
 
Der Unterricht findet in modernen Theorie- und Praxisräumen statt. Für den Gymnastik-Sport-Tanz-Unterricht stehen 4 Gymnastikhallen und eine große Dreifachsporthalle zur Verfügung.
Für auswärtige Schüler/innen stehen Unterkunftsmöglichkeiten in einem, nur 5 Gehminuten von der Schule entfernten, Wohnheim zur Verfügung.


Über das Autobahnkreuz Kerpen (A4, A61) und den Bahnhof Horrem ist die Schule verkehrstechnisch sehr gut aus dem regionalen Umland zu erreichen.

 

www.anna-herrmann-schule.de